________________________________

Infos und
Preise

Wichtig:
Die Anmeldung zum Erstkontakt ist erst gültig nach Zusendung der vom Kunden ausgefüllten --> SELBSTAUSKUNFT



 
 
Einzeltraining 60 Min.

 45,00 Euro


 je weitere angefangene 30 Minuten



20,00 Euro

 
 
Erstkontakt/ Anamnese mind. 90 Min.

 65,00 Euro

 
 
5-er Block Einzeltrainings-Karte

 200,00 Euro


  Folgekarten 5-er Block Einzeltraining


180,00 Euro

 
  
8-er Block Gruppentraining (Details s. u.)

 ab 140,00 Euro


  Intensiv-/ Individualtage
 
(7 Unterrichtsstunden an 3 aufeinanderfolgenden Tagen)

 290,00 Euro

 
 
Hausbesuche außerhalb von Selb - wie oben zzgl.

 0,40 Euro/ gefahrener Kilometer


Das Special für die Kleinen oder Tierschutzhunde
(bis zum Alter von 6 Monaten bzw. bis 6 Monate nach Übernahme)

 
 
Einzelunterricht für Welpen und Junghunde 60 Min.
  (bis zum Alter von 6 Monaten)

 40,00 Euro

 
  je weitere angefangene 30 Minuten

 20,00 Euro

 
 
Kindergarten-Gruppe - 8-er Block
 
(3 bis max. 6 teilnehmende Welpen zwischen der 8. bis ca. 16. Woche)

 140,00 Euro


Gruppentraining/ Kurse

Gruppen entstehen ab einer Teilnahme von 3 bis max. 6 Hund-Mensch-Teams.
Je Übungseinheit werden wir zwischen 60 und 90 Minuten gemeinsam verbringen.

 
  Gruppentraining - 8-er Block

 160,00 Euro

 
  Kindergarten-Gruppe - 8-er Block
  (3 bis max. 6 teilnehmende Welpen zwischen der 8. bis ca. 16. Woche)

 140,00 Euro

 
Angebote:

Basistraining - die Grundlage für das entspannte Miteinander

  • Leinenorientierung
  • Alltagsübungen
  • Einführung in verschiedene Beschäftigungs- und Auslastungsmodelle
  • Aufbau eines Rückrufsignals


Begegnungstraining
- mit Schwerpunkt "Hundebegegnungen"

Der Schwerpunkt liegt hierbei bei
Hundebegegnungen. Die jeweils eineinhalb Stunden werden wir aber auch nutzen, um Leinenführigkeit, Grundkommandos und Aufmerksamkeit unter Ablenkung und in Stresssituationen zu üben und vertiefen.
Mindestvoraussetzung für die Teilnahme: Erstkontakt sowie eine Einzelstunde (optional die vorangegangene Teilnahme an meiner Welpengruppe)
Anmeldung erforderlich!


Alltagstraining

Dies ist wohl der individuellste Kurs, bei dem die Teilnehmer gern auch mitbestimmen können, welche Situationen sie üben möchten.
Auf jeden Fall stehen aber auf dem Plan:

  • Leinenorientierung
  • Übungseinheiten in Stadt, Wald, öffentlichen Gebäuden etc.
  • Cafébesuch u.v.m.

"Anti-Allesfress-Training"
- gegen den "Staubsauger" im Hund ;-)

Antijagd- und Rückruf-Training

  • Leinenorientierung und Schleppleinentraining
  • Einführung ins Clickertraining
  • Richtig bestätigen, richtig spielen
  • Rückrufsignal
  • Desensibilisierung auf Bewegungsreize
 Nasenarbeit
  • Objektsuche mit Anzeige und/ oder Apport
  • Spuren suchen
    (Eigentrail - Mantrail - Fährte)
  • Geruchsidentifizierung
 

Clicker + Trick
  • Konditionierung auf den Clicker
  • Aktivierung des Hundes
  • Einübung von verschiedenen Tricks und nützlichen Dingen ;-)

 Longieren
  • Förderung von Vertrauen, Bindung, Führung
  • Körperliche Auslastung
  • Akzeptanz von Tabuzonen
  • Lenken des Hundes auf Distanz
 




__________________________________________________________









© Doris Popp